Wir veröffentlichen einen Teil des Vortrages (als Beispiel) von Tomislav Ivanćič mit Hinweisen und als Wegweisung für ein gemeinsames 24 Stundengebet (in Text- und Audioformat). Ebenfalls folgt der Link für die Tabelle, bzw. die Gebetskette für die Verteidigigung Kroatiens, Bosnien und Herzegowinas, Europas, sowie auch der ganzen Welt.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1IOgB4O3COBNAOL3Mj0HetJ0imbnaasVZz5AodOlBIRE/edit#gid=1446187756

Wir appellieren an euch, dies mit euren Nähesten zu teilen. Bitte helft denen beim Eintragen in die Tabelle, die sich bisher noch nicht, mit ihr bedient haben.

  1. Persönliche Umwandlung
  2. Umwandlung aller Christen
  3. Umwandlung der Heimat
  4. Umwandlung und der Welt

Angepasste Vorlage nach den Einweisung für Gebet aus dem Transkript des Vortrages von Tomislav Ivančić

Die Zeichen der Zeit, in der wir leben (Korona, Erdbeben) weisen uns darauf hin, dass wir uns wieder an die Gebetsfront begeben müssen. Was ist zu tun:

Jeder von uns, der beschließt an die Gebetslinie der Verteidigung zu gehen bis Kroatien, BiH, Europa und die Welt nicht allumfassend frei sind, sollte folgendes tuen:


1 .Jeden Tag drei Rosenkränze der Gemeinschaft beten die normalerweise folgendermaßen anfängt: Glaubensbekenntnis, 3 Gesegnet seist du Maria und 1 Im Namen des Vaters; danach folgen die 4 Geheimnisse, beginnend mit Vater unser, dann in der Form das jedes Geheimnis einmal nach jedem Gesegnet seist du Maria gebetet wird, und danach folgt Im Namen des Vaters, so werden freudenreichen, lichtreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnisse alle einmal durchlaufen.

Dieser Rosenkranz ist nach 7 Minuten gebetet, wenn ihr zügig seid, und 10 Minuten wenn ihr langsamer betet. Das kostbare ist, dass dieser Rosenranz ganzheitlich ist, dass ihr jeden Tag drei Mal alles Geheimnisse durchlauft, Jesu Kindheit, öffentliches Leben und Passion, Tod, wie auch Auferstehung, so durchlebt ihr sein ganzes Leben. Das heißt morgends den ersten, mittags den zweiten und abends den dritten Rosenkranz. Damit der ganze Tag gekrönt wird durch den Rosenkranz. Damit du das Gefühl erlangst, dass du um den Hals deiner Seehle den Rosenkranz trägst und in diesem Rosenkranz die schönsten Perlen Jesu, die Details seines Lebens, die Phasen seines Lebens. Alles von Beginn der Empfängnis, stell dir vor von dem Moment als er auf die Welt gekommen ist bis zur Christi Himmelfahrt,
wunderschön. Und dass ihr in Wahrheit, während ihr diesen Rosenkranz betet, Jesus aufnimmt, so wie ich es versucht habe euch einzuführen.Folglich die erste Waffe ist jeden Tag drei Rosenkränze und es ist nötig sie zu betrachten, diese Phasen Jesu Leben anzuschauen. Am Morgen, am Mittag und am Abend. (Am Ende des Textes findet ihr eine detailliertere Anleitung für das Gebet des Rosenkranzes)

2. Jeden Tag das Evangelium lesen Nicht irgendwelche Teile der Hl.

Schrift, nicht die Bibel, sondern die Evangelien, 4 Evangelien. Ließ drei, vier Reihen und halte inne und schau Jesus an,besonders seine Worte. Wenn du das Wort hörst: Hier ich bin mit euch.Pass auf, was bedeutet dass denn?

Das für mich Jesu Wort aufgezeichnet ist, d.h. das ist Jesus Gedanke, diesen Gedanken hat Jesus ausgesprochen, d.h. Jesus kommt zu mir. Das ist ähnlich wie bei der Kommunion, wie besondere geistige Nahrung, Jesus Anwesenheit durch die Worte der Hl. Schrift. Hab keine Angst kleine Herde. – Das ist also von Jesus ausgesprochen, aus seinem Herzen kommt dieser Satz. Er ist zu Jesus Stimme geworden und diese Stimme haben die Aposteln gehört und Evangelisten und aus dieser Stimme haben sie Jesus Gedanken und Jesus Person, aus seinem Herzen welches das ausgesprochen hat.

Du hast Jesus in dir.

In jedem Wort des Evangelius hast du den lebendigen Jesus, und das ist enorm wichtig. Jesus müsst ihr aufnehmen, wenn ihr ihn aufgenommen habt, wird der Hl. Geist mächtig. Er wird das Böse um euch und in euch vernichten. Jesus einsaugen, also die Person anschauen.

3. Fasten

Ich dachte, ich beschließe den Mittwoch und Freitag, aber dann habe ich den Mittwoch auf freiwilliger Basis gelassen, und Freitags sowieso alle. Fasten ist nicht die Abstinenz. Abstinenz bedeutet kein Fleisch essen. Fasten bedeutet,dass du hungrig bist, aber hast nichts zum Essen. Dass du soweit bist, dass du Bauchweh vor Hunger hast und sagst: „Nein, mein Geist muss frei sein“, dass du spürst, wie es sich in deinem Kopf dreht, es gibt aber nichts. Fasten ist der Sieg des Geistes über den Körper. Der Geist macht lebendig, der Körper ist nichts wert. Erst wenn du das spürst, dann verändert sich in dir alles zum Gutem. Nummer drei also auf jeden Fall Freitags Fasten.

4. Verzeihen

Wenn es nötig ist auch hundert Mal am Tag, dass du selbst zur Verzeihung wirst.

Als erstes den Politikern, schau wie gut es ist zu sagen, ich verzeihe dir von Herzen, ich verstehe dich, du bist verführt, ich verzeihe dir, ich verstehe dich, du bist nicht in meiner Familie geboren. Ihr Delegaten im Parlament, ich verzeihe euch, ich verstehe, dass ihr armselig seid. Aber ich verzeihe euch. Es wird gut. Lass das Gute in mir, das von Gott gegebene, in euch fließen.

Also, als erstes die Politiker, als zweites müsst ihr euch die Journalisten vornehmen, alle Medien. Sie sind die Verbreiter der Gefangenschaft in unserem Land und der Welt. Einzelne Journalisten oder einfach auch alle und besonders ihre Redaktionen und Besitzer.

Den Universitätsprofessoren, aber auch den Lehrern, Klassenlehren und Lehrern
in der Schule, besonders in der Grundschule (In Kroatien ist die Grundschule bis zur 8 Klasse). Das wäre die dritte Gruppe, der ihr verzeihen solltet. Als Viertes den Wissenschftlern und Künstlern, den Forschern in der Gesellschaft, auf allen Gebieten.

Als fünftens, den Leitern in der Kirche, Bischöfen und Priestern, denn sie sind zu wenig die prophetische Stimme. Und am Ende als sechstes, verzeihe den verschiedenen Minderheiten in der Gesellschaft. Allen, die gegen das Leben sind und die das anthropologische Bild des Menschen zerstören (Geschlechter Ideologien). Die für den Tod der Empfangen, Fürsprecher der Euthanasie, Verbreiter von Ideologien (Gender,New Age…), heidnischen Kulten und andern Götzenbildern. Verzeihe, denn sie sind verführt, ihnen geht es viel schwerer als uns, denn sie sind im Bösen.

Mit Hinblick auf die derzeitige Situation verzeihe denen die unverantwortlich für sich und andere sind und für alle Ärzte, alle Beschäftigen aus dem Krankensektor, alle die Prakitkum leisten, helfen, die dem Kampf mit dem Koronavirus und den Folgen des Erdbeben ausgesetzt sind.

5. Das Lied singen oder beten jeden Tag „Majko draga, djevo sveta“
(Liebe Mutter, heilige Jungfrau)

Der fünfte Punkt ist interessant. Ihr solltet jeden Tag das Lied „Majko draga, djevo sveta“ singen oder beten. Dieses Lied, dass wir im Krieg gebetet haben war das Gewinnerlied gegen den Krieg.

“Počuj svoje djece glas, ratni vihor, mržnja kleta, uništiti hoće nas. Dom
nam čuvaj dobra mati, i sinova naših cvijet, tvojom molbom nek se vrati Božji
mir na cijeli svijet.”

Das solltet ihr auswendig lernen und immer wenn ihr euch erinnert leise singen,wo immer ihr auch seid. So nährt sie euch von innen. Ein wundervolles Lied die im Kroatienkrieg, besonders im zweiten Weltkrieg Wunder vollbracht hat.

24 Stunden von dem Herren wachen Aber es kommt die Stunde und ist jetzt da, wo die wahrhaftigen Anbeter werden den Vater anbeten in Geist und Wahrheit; denn der Vater verlangt solche Anbeter.

Johann, 4 ,23

Damit wir sehen, dass es uns an Anzahl gibt, dass jeder Tag gefüllt ist mit Betenden. Es dürfen 100 sein, aber nicht weniger als einer. Aber jede Stunde.

Was tun vor dem Herren?

Diese fünf Punkte und das genügt. Ich erinnere mich an ’91. Als die Panzer rollten, unser Danko schrie: Herr, halte Sie auf, halt Sie auf. Die Panzer sind von der Straße gewichen und deren Flugzeuge haben derem eigenen Panzer bombadiert. Ihr könnt nicht glauben, was passiert, wenn der Mensch sich an Gott anlehnt, Gott ist wundersam. Betrachtet mal ein wenig, wie wir Kroatien materiell gewonnen haben. So werden wir Kroatien, BiH, Europa und die Welt lebendig, persönlich gewinnen.

Die Menschen werden frei sein. Wieso darf ein Kroate kein Kroate sein? Wieso muss er ständig Englisch reden. Und kroatischen Wörten abrücken usw.?

Neue Verteidiger anziehen

Der nächste Schritt wäre, dass jeder von euch 10 neue „Verteidiger”. Du solltest so beten, dass zehn neue Personen sich wünschen, das gleiche Program von dir zu nehmen. Sodass dies, eine Möglichkeit wäre, wie wir uns vermehren, uns in ganz Kroatien vernetzen und auch außerhalb. Genau auf diese Art und Weise vernetzen wir mit allen Völkern Europas und der Welt, aber vor alledem müssen wir auf dem Abwehrschild sein.
Die Verteidigung lässt sich nur so durchführen.

Da helfen keine Waffen, keine Diskussionen, Angriffe, Suche nach Schuldigen und das Beschuldigen Anderer.

Wir müssen mit dem Guten das Blse in uns und den Anderen besiegen. Damit ich denen Anderen zu Umwandlung helfen kann,muss ich Umgewandelt sein.

” Mit nichten, sage ich euch, sondern wenn ihr nicht Buße thut, werdet ihr alle ebenso umkommen.”

Lukas 13,3

Ovaj članak je besplatan. Ako želite pročitati više sadržaja, odnosno cijeli časopis možete se ovdje pretplatiti za tiskano ili online izdanje.
Informaciju kako postati naš suradnik ili podupiratelj Zaklade hagioterapija dr. Tomislav Ivančić možete 
pronaći ovdje te tako pridonijeti razvoju hagioterapije i ostvarenju naše vizije.